Ihr Ansprechpartner

2016 Foto Michael Datené (c) Robert Stiller

Michael Datené

Pfarrer

Dürener Straße 29
52249 Eschweiler

Kirchenvorstand der Pfarrgemeinde

Der Kirchenvorstand ist das ausführende Organ der Kirchengemeinde. Die Aufgaben des Kirchenvorstandes sind im staatlichen Gesetz über die Verwaltung des Katholischen Kirchenvermögens festgelegt und umfassen die Sorge für die Erhaltung, Pflege und vorschriftsmäßige Verwendung des Vermögens. Der Kirchenvorstand ist aufgerufen, den Pfarrer im Bereich der Vermögensverwaltung zu entlasten, um ihm einen größeren Freiraum für die Aufgaben der Seelsorge zu ermöglichen.

Vorsitzender des Kirchenvorstandes ist Pfarrer Michael Datené. Kaplan Andreas Züll ist als sogenannter erster Vikar geborenes Mitglied. Die Amtszeit der gewählten Kirchenvorstandsmitglieder dauert sechs Jahre und endet mit dem Eintritt der jeweiligen durch die Wahl bestimmten Nachfolger. Eine Wiederwahl ist möglich.

Dem Kirchenvorstand gehören 10 gewählte Mitglieder an:

Ursula Dittrich, Corinna Franken, Matthias Imping, Manfred Kuper, Thomas Lamm, Christoph Lingemann, Stefan Minge, Hans Peter Offergeld, Carl Pistor (stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstandes), Bernd Telschow