Neues aus dem Familienzentrum St. Peter und Paul

Familienzentrum St. Peter und Paul (c) St. Peter und Paul
Familienzentrum St. Peter und Paul
Datum:
Do. 21. Apr. 2022
Von:
Julia Meuser-Romano

Ab sofort findet immer montags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr ein „Offener Elterntreff“ für Eltern mit Kleinkindern statt.

Hier haben die Erwachsenen bei einer Tasse Kaffee oder Tee Zeit und Raum sich auszutauschen. Die Kinder haben die Möglichkeit Spielerfahrungen zu sammeln.

 

Da wir in unserer Einrichtung nach dem Hochwasser die Gruppe des Krankenhaus-Kindergartens aufgenommen haben, findet das Treffen im KiJuZe / Peter-Paul-Straße 12 statt.

Es handelt sich um ein kostenloses Angebot des Familienzentrums.

In Kooperation mit dem KiJuZe möchten wir auch geflüchteten Frauen und ihren Kindern hier einen Ort des Austauschs anbieten. Bei Bedarf kann ein zweiter Vormittag (mittwochs) kurzfristig angeboten werden.

Bei Fragen können Sie sich gerne bei Frau Lausberg im Familienzentrum St. Peter und Paul unter der Telefonnummer 02403/830448

oder per Mail: fmz-stpeterundpaul@eschweiler-kirche.de  melden.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

 

Am Samstag, 14. Mai findet ab 14:00 Uhr in unserer Einrichtung unser Gartenarbeitstag statt. Gemeinsam möchten wir gärtnern und werkeln und unser schönes Außengelände verschönern. Hier ist uns das Miteinander und der Austausch untereinander wichtig! Den Tag lassen wir mit gemütlichem Grillen, sowie Feuerschale und Stockbrot ausklingen.

 

Am Montag, 16. Mai findet in der Zeit von 19:30 bis 21:00 Uhr ein Informationsabend zum Thema: „Wie schütze ich (m)ein Kind vor sexuellem Missbrauch?“ statt. Der Infoabend findet unter den dann geltenden Corona-Bestimmungen des Landes NRW statt. Es handelt sich um ein kostenloses Angebot des Familienzentrums. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Frau Lausberg unter 02403/830448 oder fmz-stpeterundpaul@eschweiler-kirche.de.