„Fries der Lauschenden“ – Betrachtungen zum Werk von Ernst Barlach

das fries der lauschenden (c) wegkreuz.de
das fries der lauschenden
Sa 26. Jan 2019
Julia Meuser-Romano

Im Rahmen der Vesper-gottesdienste immer mittwochs um 19 Uhr in St. Antonius-Röhe beschäftigen wir uns im Februar mit dem Skulpturenwerk "Das Fries der Lauschenden" von Ernst Barlach. Die einzelnen Figuren werden mit meditativen Texten betrachtet und musikalisch interpretiert. Dabei werden neben modernen Musikstücken auch Werke von Kantor Franz Surges eingespielt. Nutzen Sie die Gelegenheit, aus der Hektik unserer Zeit abzutauchen und für eine kurze Zeit Ruhe zu finden.            

(Bild: wegkreuz.de)