Bernhard Habermeyer

Kaplan

Dürener Straße 29
52249 Eschweiler

Beruf

Diplom Sozialpädagoge, Diplom Supervisor, Diakon mit Zivilberuf

In der Kirchengemeinde seit

März 1996

Werdegang

Ich bin am 28.Mai 1942 geboren und mit Christel Habermeyer verheiratet. Wir haben 3 Kinder und 5 Enkelkinder. Am 16. März 1996 wurde ich von Bischof Heinrich Mussinghoff zum Diakon geweiht.

Arbeitsschwerpunkte / Arbeitsfelder

Ich wurde vom Bischof als Beistand für Kriegsdienstverweigerer beauftragt. Als Diakon bin ich geweiht zum Dienst am Nächsten und zum Engagement für Notleidende, kranke und alte Menschen sowie für die am Rande von Gesellschaft und Kirche Stehenden. Ich nehme als Diakon auch Aufgaben in Liturgie und Verkündigung wahr, spende die Taufe und die Kommunion, assistiere bei Eheschließungen, predige und leite Begräbnisfeiern.