Heike Sorgenfrey

Gemeindereferentin

Dürener Straße 40
52249 Eschweiler

in Eschweiler seit

September 2016 mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %

Beruf

Gemeindereferentin

Ausbildung

2000 – 2004    Studium der Religionspädagogik an der Katholischen Hochschule NRW, Abteilung Paderborn; Abschluss: Diplom-Religionspädagogin

2004 – 2005    Anerkennungsjahr in St. Helena, MG-Rheindahlen

 2005 – 2007    Assistenzzeit in St. Stephanus, Meerbusch-Lank; St. Cyriakus, Meerbusch-Nierst;  St. Martin, Meerbusch-Langst/Kierst

seit 2007 Gemeindereferentin, zunächst beauftragt im Bistum Limburg;

seit 2010 Gemeindereferentin im Bistum Aachen

seit 2018 mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % Ausbildungsleiterin für die angehenden Gemeindereferentinnen und -referenten des Bistum Aachen in der 1. Bildungsphase

Arbeitsschwerpunkte / Arbeitsfelder

Leitung und Koordination der Erstkommunionvorbereitung

Schulgottesdienste mit den 1./2. Schuljahren der Grundschulen KGS Don Bosco, KGS Eduard Mörike und KGS Dürwiß

Koordination der Schulgottesdienste in den Grundschulen

Ansprechpartnerin für

Familienmesskreis St. Peter und Paul

Arbeitskreis Partnerschaft, Ehe und Familie

Arbeitskreis Internet

Pfarreirat St. Bonifatius, Dürwiß

Leitmotiv

„Fürchte dich nicht!“

Gottes Zusage an uns können wir nahezu 365mal in der Bibel geschrieben finden. Das heißt: Jeden Tag gilt sie für uns und damit immer!

„Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.“ (Blaise Pascal)

Lass dich also immer wieder überraschen, es kommt meistens anders als man denkt!