Forum Gott und die Welt - „Was ist los mit dir, Europa?“

Referent: Professor Friedhelm Hengsbach

Forum Gott und die Welt Hengsbach (c) Prof. Hengsbach
Forum Gott und die Welt Hengsbach
Donnerstag, 20. September 2018 19:30 - 22:00
Forum Gott und die Welt
Kinder- und Jugendzentrum St. Peter und Paul "KiJuZe"
Peter-Paul-Straße 12
52249 Eschweiler

 

 

Brexit, Asylstreit, Irrfahrt von Rettungsschiffen im Mittelmeer, nationale Bestrebungen in vielen Ländern der EU - „Was ist los mit dir, Europa?“

Diese Frage richtete Papst Franziskus an die Repräsentanten des Europäischen Parlaments, der Kommission und des Rates, als er im Vatikan den Aachener Karlspreis des Jahres 2016 entgegennahm.

So lautet auch der Titel eines Buches von Professor Friedhelm Hengsbach, zu dem er im Forum Gott und die Welt am 20. September 2018 in Eschweiler einen Vortrag halten wird.

 

Friedhelm Hengsbach, geboren 1937, ist mit 20 Jahren der Gesellschaft Jesu beigetreten, mit 30 ist er zum Priester geweiht worden, 20 Jahre lang war er Professor für Christliche Sozialwissenschaft bzw. Wirtschafts- und Gesellschaftsethik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main. Er ist einer der profiliertesten Sozialethiker Deutschlands und hat sich stets dafür stark gemacht, die Menschen in den Mittelpunkt unserer Wirtschaft zu stellen.
Die katholische Soziallehre war und ist für ihn die maßgebliche Richtschnur unseres Zusammenlebens, auch für unser Wirtschaftssystem.