St. Bonifatius wird Kinder- und Familienkirche

Kinder- und FamilienkircheLogo (c) Bild: Factum/ADP in: Pfarrbriefservice.de
Kinder- und FamilienkircheLogo
Mo 29. Jul 2019
Annegret Hennings

Beim Tag der drei Eschweiler GdG-Räte im Juni 2018 wurde u.a. angeregt, eine der Eschweiler Kirchen als Schwerpunktkirche für Kinder- und Familien einzurichten. Nach intensiver Vorbereitung ist es nun bald so weit: Mit dem Gottesdienst am 8. September, 11.00 Uhr, wird St. Bonifatius in Dürwiß Kinder- und Familienkirche.

Das heißt:

  • Das linke Querschiff der Kirche wird – ohne Bänke – kindgerecht gestaltet.
  • Zunächst einmal im Monat gibt es an einem Sonntag einen besonderen Gottesdienst für Kinder und Familien aus ganz Eschweiler. Die ersten Termine:
     08.09. – 06.10. – 03.11. – 15.12., jeweils 11.00 Uhr.
  • Auf Dauer soll es vor oder nach dem Gottesdienst gemeinsame Aktivitäten geben, z.B. gemeinsames Frühstück oder Mittagessen im benachbarten Bonifatius-Forum.
  • Kindergärten und Schulen haben in der Woche die Möglichkeit, die Kinder- und Familienkirche zu nutzen.
  • Für interessierte Familien wird es die Aufführung eines Kindermusicals, Gesprächsangebote u.a.m. geben.
  • Alle Interessierten sind eingeladen mitzumachen. Je mehr Menschen aktiv dabei sind, desto umfangreicher und bunter kann das Leben in der und um die Kinder- und Familienkirche sein.
  • Wenn Sie vor dem 08.09. mehr über die Kinder- und Familienkirche wissen wollen, sprechen Sie bitte eine/n der hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen an.

Die Vorbereitungsgruppe freut sich, wenn zum Auftakt am 8. September viele Kinder und Familien den Weg nach St. Bonifatius finden. Neben Getränken wartet nach dem Gottesdienst eine besondere Überraschung – besonders für die Kinder.

Für die Vorbereitungsgruppe

Norbert Franzen