Rückblick - Besinnung - Leben im Hier und Jetzt -

Pfr. Graaff am Klavier spricht über seine Krankheitsbewältigung

2016 Foto Christoph Graaff (c) Robert Stiller
2016 Foto Christoph Graaff
Datum:
Mi 18. Nov 2020
Von:
Julia Meuser-Romano

Phasen der Krankheit geben oft Anlass, auf das eigene Leben zurückzuschauen und zu reflektieren. Auch ich habe das in den letzten zwei Jahren getan. Voll Dankbarkeit schaue ich auf mein Leben und auf mein Gesundwerden. Ja, ich habe allen Grund dankbar zu sein, Gott gegenüber und den vielen Menschen, die mich im Gebet begleitet und getragen haben, die mir Zeichen des Wohlwollens, der Zugewandtheit und der Nähe gesendet haben.

Zu einem Gottesdienst der ganz anderen Art am Freitag, 18. Dezember 18.00 Uhr in
St. Peter und Paul, möchte ich all jene einladen, die auf dem Hintergrund meiner Geschichten über ihr eigenes Leben nachdenken und leise mit-beten wollen. Mit diesem Gottesdienst möchte ich auf experimentelle Weise Jubel und Dank, Klage und Frage, Ängsten und Zweifeln zum Ausdruck bringen.

Wegen der Hygienemaßnahmen bitte ich Sie, sich im Pfarrbüro Tel. 26097 anzumelden. Bevor Sie losfahren oder -gehen, vergewissern Sie sich bitte auf unserer Homepage https://eschweiler-kirche.de ,ob der Gottesdienst wie geplant stattfinden kann.

Vielen Dank! In Vorfreude Pfarrer Christoph Graaff